• salsa_gruppe.jpg
  • Sommerfest-am-Flugplatz.jpg
  • Tanzende.jpg
  • 50-Jahre-Freibad-auf-dem-Schellenberg.jpg
  • Team-Tanzschule.jpg
  • Uebungsabend.jpg
  • Tanzen-Sonnenstrasse.jpg

Bachata

Was ist Bachata?

Bachata ist ein Tanz, der all das verkörpert was die Musik ausdrückt - Leidenschaft, Erotik und Sinnlichkeit. Bachata bringt einen Zauber mit sich: Sobald er ertönt stellt sich ein Urlaubsgefühl ein und der Alltag ist plötzlich ganz weit weg.

Ursprünglich aus der Dominikanischen Republik ist Bachata genau wie Salsa oder Merengue kein standardisierter Tanz. Der Grundschritt ist einfach zu lernen und es gibt viele Variationen und Bewegungsabläufe. Wenn auf einer Party Bachata aufgelegt wird, ist Kuscheln angesagt!

Etwas Geschichte

Bachata entstand Anfang der 1960er Jahre als eine Form des kubanischen bzw. karibischen Boleros (nicht zu verwechseln mit dem spanischen Bolero). Zunächst war Bachata weniger zum Tanzen gedacht, sondern war einer von vielen Stilen der romantischen lateinamerikanischen Trio- Gitarrenmusik, die hauptsächlich der Unterhaltung verliebter Paare diente. In den folgenden Jahrzehnten nahmen Bachata-Musiker Einflüsse aus anderen Stilen wie dem Merengue auf. Das Tempo wurde erhöht und Bachata wurde mehr und mehr als Tanzmusik verstanden. Ab 2003 erfuhren Musikrichtung und Tanz einen Produktionsboom im gesamten hispanokaribischen Raum. Juan Luis Guerra und Aventura gehörten dabei zu den ersten, die der Bachata weltweit zum Durchbruch verhalfen.

Bachata-Tanzstile

Neben dem traditionellen Bachata-Tanzstil Bachata Dominicana entwickelt sich seit einigen Jahren der Bachata-Sensual-Stil. Entstanden ist dieser in Spanien. Bachata-Sensual beinhaltet die Kunst den Tanz mit vielen Körper- und Kopfwellen noch erotischer zu gestalten. Mit der richtigen Technik ausgeführt ergibt sich ein wunderbar fließendes Bild, dass ein Tanzpaar eins werden lässt.

 Finde jetzt deinen Kurs in unserem Programm!

Finde jetzt deinen Bachata Kurs in Donauwörth

Kurs-Nr. Titel Beginn Ort
B130121 Bachata Sensual 13. Jan 2021 Deutschmeister Gasthof (Hochbruckerstraße 2, 86609 Donauwörth)

Deine Vorteile

Tanzen auch ohne Tanzpartner

Du kannst dich ganz entspannt zu allen unseren Kursen auch ohne einen Tanzpartner anmelden. Wir sorgen für ein ausgeglichenes Verhältnis.

Jede Menge Spaß

Tanzen macht nicht nur Spaß, ganz nebenbei trainiert es auch noch Geist und Körper!

100% Authentisch

Bei uns kannst du die einzelnen Tänze und Stilrichtungen authentisch lernen. Es geht nicht darum Folgen und Figuren auswendig zu lernen, sondern darum den Tanz von Grund auf zu verstehen.

Intensives Lernen in kleinen Gruppen

Wir tanzen in kleinen Gruppen, sodass man sich schnell kennenlernt und so neue Kontakte und Freundschaften knüpfen kann.

Keine Vertragsbindung

Du bezahlst nur die Kurse, die du buchst. Keine Mitgliedschaft oder ähnliches notwendig.

Rabatt auf DJ-Service und Fotobox-Verleih

Als Tanzschüler bei uns bekommst du und deine Freunde einen Rabatt auf unseren DJ Service, Fotobox-Verleih und weitere Dienstleistungen.

Übungsmöglichkeit

Wir bieten unseren Tanzschülern und allen anderen tanzbegeisterten regelmäßig die Möglichkeit das gelernte auf unseren Partys und Übungsabenden zu vertiefen.

Andere Tanzbegeisterte treffen

Du hast Lust neue Leute kennenzulernen und den Alltag hinter dir zu lassen? Dann bist du bei uns richtig.

Kontakt Info

Tanzschule SALSA IN DONAUWÖRTH
Am Spitzigen Berg 7
86609 Donauwörth

Tel: 0906 17 01 747
Mob/WhatsApp: 0176 630 98 496
E-mail

Tanzschule • DJ-Service • Fotobox-Verleih

Tanzschule • DJ-Service • Fotobox-Verleih