Erland

Erland vermittelt seinen Schülern nicht nur Begeisterung und Leidenschaft für Salsa, sondern zeigt ihnen auch, dass jeder Salsa lernen kann. Das Interessante für ihn beim Salsa ist die wortlose Kommunikation zwischen den Tanzpartnern.

Erland selber entdeckte seine Leidenschaft für Salsa 2002 in Aachen und wird in den darauffolgenden Jahren durch die Salsa-Szenen in Hamburg und Bremen geprägt. Nach seinem Umzug 2008 nach Donauwörth gründete er noch im selben Jahr die Tanzschule „Salsa in Donauwörth“. Innerhalb kürzester Zeit gelingt es ihm mit seinen Kursen, Workshops und Partys Donauwörth ins Salsafieber zu versetzen.

Erland